Willkommen beim Schweizerischen Kompetenzzentrum Fischerei SKF

Wir sind die zentrale Anlaufstelle für Dienstleistungen rund um die Themen Fischerei, Fische und Gewässer. Das SKF ist mandatiert, in der Schweiz die Ausbildung der Fischerinnen und Fischer für die Erlangung des SaNa-Ausweises umzusetzen und führt die Geschäfte des Schweizerischen sowie des Bernisch Kantonalen Fischerei-Verbandes. Unsere Stärken liegen in den Bereichen Gewässerschutz, Projektmanagement, Verbandsführung, Kommunikation und Moderation und Administration. Bei Bedarf erarbeiten wir Studien zu Fragen an der Schnittstelle von Fischerei und Gewässerschutz.

 

 

 

Aktuelles vom Schweizerischen Fischerei Verband

BAFU - Neue Publikation: Koordinierte biologische Untersuchungen an Hochrhein und Aare 2001 bis 2013

Der Bericht enthält einen zusammenfassenden Überblick über den Zustand und die Entwicklung der aquatischen Lebensgemeinschaften in den beiden grössten Schweizer Fliessgewässern, dem Hochrhein und der Aare.

weiter

Fischen für Alle – aber nur noch mit Ausweis!

Der Schweizerische Fischerei-Verband SFV setzt auf mehr Tierschutz beim Fischen. Die Angler sollen die Tierschutz-Anforderungen beim Fischen kennen und umsetzen. Dieses Ziel wird nur erreicht, wenn der Bund für alle Fischer den „Sachkundenachweis Fischerei“ für obligatorisch erklärt.

weiter

Saubere Gewässer: Pestizid-Reduktionsplan Schweiz

In der Schweiz werden deutlich mehr Pestizide verwendet als nötig. Der Pestizideinsatz liesse sich bis 2020 um über 50% reduzieren. Dies geht aus einem heute veröffentlichten Pestizid-Reduktionsplan von Vision Landwirtschaft hervor, dessen Forderungen von einem breiten Bündnis aus Landwirtschafts-, Trinkwasserversorger-, Gewässerschutz-, Umwelt-, Gesundheits- und Konsumentenkreisen mitgetragen werden.

weiter

Neues Dossier: Mikroverunreinigungen

BAFU - Neues Dossier: Mikroverunreinigungen - Startschuss zum Ausbau der Kläranlagen: Rückstände von organischen Chemikalien in unseren Flüssen und Seen können sich nachteilig auf Wasserlebewesen und Trinkwasserressourcen auswirken. Um die Belastung durch solche Mikroverunreinigungen aus dem Abwasser zu reduzieren, werden in den kommenden Jahren ausgewählte Kläranlagen mit einer zusätzlichen Reinigungsstufe nachgerüstet

weiter

Positiver Entscheid für die Fischerei im Nationalrat

Der Nationalrat hat am Mittwoch 2. März 2016 im Rahmen der Energiestrategie beschlossen, dass Kleinwasserkraftwerke eine Nenn- oder installierte Leistung von 1 Megawatt haben müssen, damit sie Förderbeiträge erhalten.

weiter

Impressionen von der Fischen Jagen Schiessen 2016

Vom 18. - 21. Februar war der SFV wiederum als Patronatspartner mit einer Sonderschau an der Fischen Jagen Schiessen anwesend.

weiter

Kampagne Fischer schaffen Lebensraum

Kampagne Fischer schaffen Lebensraum
Die Fischer in der Schweiz ergreifen Eigeninitiative. Mit einer neuen Kampagne will der Schweizerische Fischerei-Verband, dass in allen Kantonen Massnahmen zur Aufwertung des Lebensraums im und am Gewässer realisiert werden. Das erste Handbuch der Kampagne erhielt Nationalratspräsidentin Christa Markwalder.

weiter

Die Äsche ist Fisch des Jahres 2016

Die Äsche ist Fisch des Jahres 2016
Die Äsche ist Fisch des Jahres 2016. Ihre Schönheit entzückt Naturfreunde und Poeten, aber die künstlichen Veränderungen der Flüsse bedrohen sie existenziell.

weiter

Seite1234567891011121314


Agenda des Schweizerischen Fischerei Verandes

ABGESAGT: Delegiertenversammlung des SFV 2020

13.06.20 - 14.06.20

Die 140. Delegiertenversammlung des SFV (zweitägige Veranstaltung)

vom 13. und 14. Juni 2020 im Tessin wird aufgrund der aktuellen Lage um das Corona-Virus abgesagt.

Ein Ersatzdatum wird rechtzeitig bekannt gegeben.


weiter



Up